VCAT Team bei 17. Potsdamer AOK-Halbmarathonstaffel

Das VCAT-Lauf-Team beim AOK-Halbmarathon 2018
Erschöpft aber glücklich und zufrieden mit den erreichten Zeiten: Unser Team bei der diesjährigen AOK-Halbmarathon-Staffel! (v.l.n.r.) Nico Danneberg, Mario Gappa, Constanze Rudwaleit, Michael Röhl, Bernhard Kau

Am Mittwochabend lud der Potsdamer Laufclub zur 17. Potsdamer-AOK-Halbmarathonstaffel.

Immer auf der Suche nach Herausforderungen, stellte auch die VCAT Consulting GmbH ein Firmen-Mixed-Team bestehend aus fünf Läufern. Bereits vor vier Jahren nahm VCAT erfolgreich an der Staffel teil.

Die insgesamt knapp 21.1 km lange Strecke führte um den größten Platz Potsdams – den Bassinplatz. Jeder Läufer hatte vier Runden zu laufen, um die Distanz von 4,22 km zu bewältigen.

Somit gab es viele Möglichkeiten unser Team regelmäßig anzufeuern.

Das dies sich am Ende auch gelohnt hatte, zeigte die Gesamtzeit von 1:50:27 h. Der Weltrekord von 00:58:23 h konnte am Ende nicht geschlagen werden, jedoch wurde das Ziel unter zwei Stunden anzukommen souverän gemeistert.

Urkunde 17. Potsdamer AOK Halbmarathonstaffel

Am Ende reichte es für einen 87. Platz im 129 starken Teilnehmerfeld und für Platz 31 in der Firmenstaffel. Unter den Teilnehmern befanden sich mit Prof4Net, ST Gebäudetechnik GmbH und Ferchau Engineering auch Kunden und Partner von VCAT.

Um den gesteigerten Verlust an Wasser und Elektrolyten auszugleichen, gab es nach dem Lauf noch das ein oder andere isotonische Getränk und den Plan, auch im nächsten Jahr anzutreten. Dann vielleicht sogar mit zwei Teams…

 

 

Über Mario Gappa 13 Artikel
Die Unterstützung aller Themenfelder unseres Vertriebsteams gehört zu den Aufgaben von Mario Gappa.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*