WordPress Schulungen für Redakteure und Administratoren

Download Flyer

Weitere Fragen?
Kontaktieren Sie uns :

+49-331-2318310
[email protected]

Ihre Ansprechpartner

Nico Danneberg

Nico Danneberg

Geschäftsführer

Nico berät und schult unsere Kunden aus den Bereichen Mittelstand und Agenturen.
Profitieren Sie von mehr als 15 Jahren Erfahrung als Trainer, Dozent und Ausbilder.

Individuelle Schulungen für TYPO3, WordPress und vtiger

WordPress Schulung

Die VCAT Consulting bieten neben der WordPress Entwicklung und dem WordPress Hosting auch WordPress Wartungspakete und individuelle WordPress Schulungen an.
Dabei unterscheiden wir nach den Anwendungsfällen der jeweiligen Akteure.

WordPress entwickelt sich ständig weiter. Neue Funktionalitäten bieten auch wieder neue Möglichkeiten für Redakteure und Administratoren.

Sinnvolle Unterscheidungen für WordPress Schulungen sind

  • WordPress Schulungen für Redakteure und
  • WordPress Schulungen für Administratoren

Typische Anwendungsfälle für WordPress Schulungen

Mit jedem Relaunch von WordPress Webprojekten bieten wir unseren Kunden an, Schulungen für WordPress-Redakteure und möglichen WordPress-Administratoren vor Ort oder Remote durchzuführen. Bei größeren Anwendergruppen wenden wir das Prinzip „Train-the-Trainer“ an. Alle WordPress Schulungen sind individuell auf ihre jeweilige WordPress Seite abgestimmt und werden auch teilweise mit Workshop Charakter durchgeführt.

Was aber, wenn es kein WordPress Relaunch war?

In diesem Fall bieten wir auch nachträglich eine WordPress Schulung an. Dies kann z.B. interessant sein, wenn Kollegen das Unternehmen verlassen haben oder neue Kollegen mit Reaktionstätigkeiten betraut werden sollen.

Die VCAT Consulting bietet dabei nicht nur die Schulungen für eigene WordPress-Projekte an, sondern ist auch bei Schulungen von durch Drittanbieter realisierten WordPress-Systemen behilflich.

Die WordPress Schulung – Ihre Inhalte

WordPress- Redakteur

  • den Aufbau des WordPress Backends kennenlernen
  • den Unterschied zwischen den Inhaltstypen „Seite“ und „Beitrag“ verstehen
  • wie Sie neue Seiten erstellen und diese im Menü verlinken
  • wie Sie neue Beiträge erstellen und nach SEO Gesichtspunkten optimieren
  • wie Sie Bilder und Videos anhängen bzw. von anderen Websites verlinken
  • wie sie mit spezifischen Erweiterungen Ihrer Website arbeiten

WordPress- Administrator

  • Installation & Updates von PlugIns
  • Updates des WordPress-Systems
  • Backup der Website
  • Nutzerverwaltung & Recht- sowie Rollenvergabe

Erweitern Sie Ihr Wissen!

Wir freuen uns auf Ihre WordPress-Schulungsanfrage und sind für Sie da.

Scroll Up