Ausbildung zum MaTSE ab September 2017

Potsdam. Die VCAT Consulting GmbH sucht eine Auszubildende / einen Auszubildenden für die Fachrichtung Mathematisch-technischer Softwareentwickler (MaTSE). Voraussetzungen sind ein (Fach-)Abitur, gute Leistungen in Informatik, Englisch und Mathematik sowie erste Erfahrungen bei der Programmierung.

VCAT Consulting GmbH

Der Ausbildungsbetrieb ist auf Internetkommunikation spezialisiert. Er entwickelt Blogs und Websites sowie unternehmensinterne Kommunikationsplattformen unter Nutzung von Open-Source-Frameworks. Die VCAT Consulting GmbH bildet seit 2007 Mathematisch-technische Softwareentwickler aus, stellt Prüfer für die MaTSE-Ausschüsse der IHK Potsdam und Berlin und wurde 2015 durch die IHK Potsdam als „Top-Ausbildungsbetrieb“ ausgezeichnet.

Azubis im Unternehmen

Im Laufe ihrer Ausbildung realisieren die Azubis eigenständig Projekte, u.a. für gemeinnützige Einrichtungen, von der Kundenberatung bis zur Präsentation. Dazu kann die Entwicklung neuer Programmbausteine gehören, die wiederum als Open-Source zur Verfügung gestellt und in der Fachwelt besprochen werden. Spannende Aufgaben, gutes Betriebsklima, flexible Arbeitszeiten und S-Bahn-Anschluss sprechen für eine Ausbildung bei der VCAT Consulting GmbH. Bewerbungsschluss ist der 31. März 2017.

Über Elisa Czerwitzky 6 Artikel
war bis Januar 2018 in den Themen Vertrieb und Personal bei VCAT tätig!

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*