DEHOGA Brandenburg setzt vtiger CRM für Mitglieder-Datenbank ein

DEHOGA verwaltet Mitglieder mit vtiger CRM

Potsdam. Der Deutsche Hotel- und Gaststättenverband, Land Brandenburg, verwaltet seit März 2016 seine Mitglieder online über ein vtiger CRM. Die Open-Source-Software wurde durch die VCAT Consulting GmbH speziell für den DEHOGA angepasst. Zuvor hatten die Mitarbeiter in mehreren Workshops ihre Wünsche zusammengetragen. Größter Vorteil der Online-Lösung: Alle Daten sind zentral gespeichert und auch der Außendienstmitarbeiter kann per Tablet zugreifen und Änderungen vornehmen.

Die Mitarbeiter wurden im Umgang mit der neuen Datenbank geschult. Die Benutzeroberfläche ist durch intuitives Design sehr anwenderfreundlich, so dass der Abschied von Excel und Outlook nicht schwer fiel. Das CRM wird durch VCAT auf einem eigenen Server gehostet, der höchste Ansprüche an die Datensicherheit erfüllt. Dem DEHOGA gehören im Land Brandenburg ca. 1300 Mitgliedsbetriebe an.

Olaf Lücke, Hauptgeschäftsführer des DEHOGA Brandenburg, blickt zufrieden auf die Einführung des neuen Systems zurück:

„Die Zusammenarbeit mit dem Team der VCAT Consulting war sehr professionell und zielorientiert.“

Er empfiehlt den Potsdamer Entwicklungsdienstleister gern weiter.

Über Nico Danneberg 53 Artikel
Gründer und Chef bei VCAT und dort für Vertrieb und Personal verantwortlich.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*