Beratung & Konzeption
Wissenswerkstatt

Startschuss für Wissenswerkstatt digital

Die Brandenburger Wissenswerkstatt digital ist erstmals gestartet. Sie ist ein kostenfreies Bildungsangebot, mit dem gemeinnützigen Organisationen ein Zugang zu aktuellen Trends und (Fach-)Themen ermöglicht werden soll, um gut auf Veränderungen und neue Herausforderungen reagieren zu können und die eigene Arbeit zu professionalisieren. Das Wissen wird von Experten und Expertinnen in Form von Online-Seminaren und -Workshops zu verschiedensten Themen pro bono zur Verfügung gestellt.

Gemeinnützige Organisationen sehen sich ständig mit neuen Herausforderungen konfrontiert: der digitale Wandel, eine wachsende Organisation, neue gesetzliche Regelungen und veränderte Arbeitsweisen usw. Doch nicht immer haben sie Zugang zu Personal‑, Technologie- oder Planungsressourcen, die sie zur Bewältigung dieser Herausforderungen benötigen. Und leider fehlen oft die finanziellen Mittel für qualifizierte Fortbildungen und Expertise aus fachfremden Bereichen. Kompetenzspenden können hier helfen.

Das einmonatige Wissensangebot ist ein Projekt von UPJ und dem Runden Tisch für Jugend und Wirtschaft Brandenburg. Die Seminare und Workshops finden digital über Zoom statt und werden kostenfrei angeboten.

Auch die VCAT Consulting GmbH wird mit einem Online-Seminar bei der Wissenswerkstatt digital dabei sein. Am 30.06.2022 spricht Geschäftsführer Nico Danneberg über die „Digitalisierung von Geschäftsprozessen – Zentrales Kontaktmanagement am Beispiel von Open Source Websoftware„.

.

Autor: Mario Gappa

... unterstützt uns in den Bereichen Marketing & Vertrieb und ist damit erster Ansprechpartner für unsere Kunden. Auch die Betreuung unseres P1NA-Partner-Netzwerkes fällt in seinen Tätigkeitsbereich.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Cookies bearbeiten