Ups, da hat sich ein Fehler eingeschlichen

Die von Ihnen angeforderte Seite konnte nicht gefunden werden!

Wir sind ständig bestrebt, unsere Webseite auf dem neusten Stand zu halten. Dennoch kann es auch auf Grund von Weiterentwicklungen sowie Aktualisierungen von Inhalten dazu kommen, dass einzelne Inhalte möglicherweise entfernt wurden.

Bitte nutzen Sie für weitere Aktionen unser Menü im oberen Bereich. Alternativ steht Ihnen hier ein Seitenbaum im unteren Bereich  zur Verfügung.

Vielen Dank für Ihr Verständnis

 

 

Kontakt zu VCAT

VCAT Consulting GmbH

August-Bebel-Str.26-53

MedienHaus

14482 Potsdam

+49 331 721 339-0

+49 331 721 339-2

Ausgewählte Projekte

Die Welt von Entenhausen neu erleben

Egmont Ehapa setzt bei Relaunch von www.micky-maus.de auf die Expertise Potsdamer Internetspezialisten

Micky Maus auf TYPO3

Konzeptionell komplett überarbeitet, technisch neu aufgestellt und grafisch aufgewertet ist die Seite www.micky-maus.de mit großem Erfolg online gegangen. Das interaktive Sammelspiel "Mein Entenhausen", Online-Minispiele, Comics und zahlreiche Informationen rund um die Welt von Micky Maus & Co sorgen für kindgerechte Unterhaltung. Die strategische Neuausrichtung des Portals mit Fokus auf Gamification wurde von der LoCoNET GmbH gemeinsam mit Egmont Ehapa als Lizenznehmer der Walt Disney Company (Germany) GmbH entwickelt. Die Umsetzung erfolgte in enger Zusammenarbeit der LoCoNET und der VCAT Consulting.

Kern des neuen Portals ist die Spielcommunity "Mein Entenhausen". Zusammen mit anderen Spielern kann die Stadt Entenhausen Schritt für Schritt erspielt, Duxx (Sammelgegenstände) zusammengetragen und ein eigenes Haus gestaltet werden. Die in der Kernzielgruppe, Jungen im Alter von 6-13 Jahren, stark ausgeprägte Sammelleidenschaft wurde mit Elementen des Social Gamings kombiniert. Außerdem sind die beliebten Kategorien wie Online-Minispiele, Comics und redaktionelle Top-Themen in das portalübergreifende Gaming-Konzept integriert worden.
"Das Konzept verbindet die Bedürfnisse und Vorlieben der Kernzielgruppe mit den Besonderheiten eines informativen Contentportals. Zahlreiche Gamification-Elemente sorgen für eine Verknüpfung von Inhalt und Brand Game mit dem Ziel, das gesamte Portal aufzuwerten und eine dauerhafte Nutzerbindung zu erreichen", erklärt André Walter, Geschäftsführer der LoCoNET.

Darüber hinaus wartet das Portal mit einem frischen Design auf. Klare Optik und kindgerechte Gestaltung sorgen für ein moderneres Aussehen und mehr Usability. Das kommt sowohl der jungen Zielgruppe als auch der Nutzung des Portals auf mobilen Endgeräten entgegen. 

Das Backend des Content-Management-Systems Typo3 wurde komplett neu erstellt und nach den spezifischen Bedürfnissen der Redaktion ausgerichtet. Das bedeutet für die Redakteure weniger Redaktionsaufwand, viele Gestaltungsmöglichkeiten und eine erhöhte Kontrolle über die vielen Inhalte des Webportals. Integriert in die Typo3-Umgebung wurde das auf Basis von HTML5 programmierte Game "Mein Entenhausen". Mit diesem Großprojekt haben die beiden Potsdamer Silicon Sanssouci-Mitglieder LoCoNET und VCAT Consulting ihre spezifischen Expertisen eingebracht und in produktiver Zusammenarbeit wiederholt eine Silicon Sanssouci-Kooperation zu einem gelungenen Ergebnis gebracht.

Die ersten Tage nach dem Relaunch zeigten mit stark gestiegenen Nutzungszahlen bereits einen großen Erfolg. Das neuen Portal www.micky-maus.de wird nun kontinuierlich weiterentwickelt und erweitert. Online gegangen ist bereits ein Tippspiel zur Fussball WM 2014. Die nächsten Features sind in Planung und einige bereits in der Entwicklung.

Unsere Leistungen im Projekt

  • TYPO3

Alle Projekte ansehen
Alle News ansehen 
Alle Auszeichnungen ansehen
Alle Teammitglieder ansehen

Diese Website benutzt Cookies. Wenn Sie die Website weiter nutzen, gehen wir von Ihrem Einverständnis aus.
Mehr Informationen