EALS – eine Multidomain-Anwendung mit TYPO3

Elektronisches Anmelde- und Leitsystem Berlin
Konsolidierung von mehreren TYPO3 Webseiten sowie Durchführung des Anmeldeverfahren im Land Berlin

Das Berliner „Elektronische Anmelde- und Leitsystem“ (EALS) hat sich beim möglichst reibungslosen Übergang von der allgemeinbildenden Schule in einen weiterführenden Bildungsgang bewährt. Weiterhin wurde 2017 durch die VCAT Consulting GmbH die Multidomain-Fähigkeit der TYPO3 – Webseiten hergestellt und somit die Konsolidierung der Webseiten abgeschlossen. Die Websites eals-berlin.de, jba-berlin.de sowie wege-zum-beruf.de  greifen auf denselben Datenbestand zurück. Die Auswahl und Darstellung unterscheidet sich für die einzelnen Nutzergruppen. Eine weitere Neuerung ist die Reservierung von Plätzen für Schüler, die an der eigenen Einrichtung einen weiterführenden Bildungsgang anschließen wollen.

Internetbasierte Vermittlung an weiterführende Schulen

Im EALS werden die Absolventen aller Berliner Sekundarschulen mit dem gewünschten Bildungsgang und der weiterführenden Schule erfasst. Sollte es damit nicht klappen, ermöglicht die zentrale internetbasierte Vermittlung das Umschwenken auf einen Zweit- und Drittwunsch, ohne dass der Jugendliche dabei Zeit verliert. Die Berufsberater können ihre jugendlichen Gesprächspartner exakt informieren, wie die Chancen in den einzelnen Berufen und an verschiedenen Orten stehen. Eine passgenaue Zuteilung wird somit unterstützt.

Wachsende Akzeptanz für E-Government

Die Potsdamer Internetagentur berücksichtigt proaktiv die besonderen Datenschutzanforderungen im Bereich e-Government. Die Anwender haben die positive Erfahrung gemacht, dass mit EALS nachweislich sich die Planungssicherheit der weiterführenden Schulen verbessert. Die Nutzerzahl steigt kontinuierlich. Ca. 21.000 Schüler wurden im vergangenen Jahr in der Datenbank an 374 Aufnehmende Schulen in 12 Bildungsgängen registriert, die Freischaltung für das Schuljahr 2018/2019 erfolgt im Februar.

Über Patrick Schwalger 26 Artikel
Patrick Schwalger ist Gründer und Geschäftsführer bei VCAT. Im Rahmen seines Aufgabenbereiches ist er verantwortlich für Prozesse und die technischen Umsetzungen sowie serverseitige Strukturen. Diese Themen begleiten ihn ständig:

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*